ID Neuwerk

Design Education Research

lupe

burg kocht!


burg kocht!

 

burgkocht_ausstellung

 

Und das sagen Dani Nikitenko und Vincent Zimmer, die Initiatoren von „burg kocht!”:

„Burg kocht!” ist ein Wunsch, eine Behauptung und eine Wahrheit. Thema ist eine Initiative und das Anwenden und Probieren geeigneter Kommunikations-Strategien zur Vernetzung, zum Anregen und Kurzschliessen von Verbündeten, von Kooperationen und Aktionen …  mit dem Ziel der Verdichtung kritischer Masse zur Realisierung einer Campusküche in Selbstverwaltung der Studierenden …

… initiiert wurde eine Facebookpräsenz, in Zeitungsartikeln und Radiobeiträgen kann der aktuelle Stand zum Bau nach gehört bzw. gelesen werden, auf einem „Burg kocht Picknick“ wurden gemeinsam Visionen gesponnen und Möglichkeiten aufgezeigt …

„Burg kocht” entwickelt sich zum eigenständigen Projekt einiger Student_innen weiter. Die Möglichkeit gemeinsam zu kochen und selbstbestimmt zu jeder Tages und Nachtzeit zu essen, hat viele Student_innen berührt. Mit vollem Tatendrang werden Netzwerke geschaffen und die Ergebnisse vom „Burg kocht Picknick” geplant und umgesetzt.

Wir sind gespannt, wie es weitergeht …

 






social networking

BurgKochtHeader

 

 

Gleich zum Start der Initiative wurde eine Facebook-Präsenz eingrichtet, die schnell über 400 Freunde hatte – und zu einem wesentlichen Tool für die Informationsverteilung wurde.

 

 

burg kocht bei facebook

 






(Fast) echt in der Zeitung

 

 

Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung … !?

 






Echt im Radio!

 

 

„Ein Überraschungscoup ist dem Rektorat der Burg gelungen …
so ein Moment von Selbstverwaltung oder Selbstermächtigung!”

oder
Learning from the Yes Men

(Querverweis: Yes Men)

 








Küchenetwurf_InnenarchitekturPlakat zur Ausschreibung der Campusküche


Aufruf zum Entwurf der Campusküche

 

 

Plakate, die einen Gestaltungswettberwerb für die neue Campusküche ankündigen. Die Ausschreibung richtet sich direkt an die Studierenden der Burg … „denn wer sollte die Ansprüche an einen solchen Ort besser kennen, als wir selbst!”

 

KücheNeubau

 

Eine selbstverwaltete Campusküche in der neuen Mediathek …
Wunsch, Behauptung oder Wirklichkeit? 

 






Sich bemerkbar machen …

 

 

Unterstellen wir mal, es wäre schon …

Eine Übung in subversiven Kommunikations-Strategien
oder wie es anfing … wie es rüberkam … wie es weitergeht …

 






Kooperatives Ideen schmieden …

 

 

Da die Küche studentisch organisiert sein soll, gab es es ein „Burg kocht Picknick“ bei dem Visionen gesponnen, Probleme besprochen und Möglichkeiten aufgezeigt wurden.