ID Neuwerk

Design Education Research

lupe

Plakate zu den Ergebnissen des Workshops


Ablauf und Methoden
des Workshops

workshop methode

Zur Methode: So wurde der Workshop durchgeführt … 

Anna Böhnke, Amelie Goldfuß, Larissa Meyer

 






Open yourself

open yourself

Open Design ist das gemeinsame Planen, Entwickeln und Umsetzen einer Idee in einer offenen Gruppe. Ziel ist meist ein gesellschaftlicher Mehrwert. Offenheit jedes Einzelnen ist dabei die Voraussetzung. 

Melanie Kuth

 






Open emergency

open emergency

What happens in Open Design, why it’s dangerous for us – and how to protect yourself in an emergency.

Konstantin Hinkel, Karl Russell

 






open versus closed

open vs closed

Unterschied zwischen „offenen” und „geschlossenen” Verfahren der Produktenwicklung.

Carolin Thieme, Christoph Unbescheidt, Rudolf Weiß

 






Wie ein Netzwerk entsteht …

ein netzwerk entsteht

Die Plattform als wachsender Kosmos. Global abrufbar, können Anregungen für lokale Ereignisse aus ihm geschöpft werden. Informationen stehen offen zur Verfügung, die Dokumentation geschieht über den Erfahrungsaustausch der Teilhabenden. Doch wie regt man ein solches Netzwerk an … 

Johanna Seelemann

 






How to streetfest …

how to strassenfest

Some communities might know how to organize a good streetfest. But how can someone who doesn’t have a clue how to do that successfully organize one? Here is a manual on how to use a generative online platform to share, inspire and grow the idea of streetfests.

Jonathan Geffen, Julian Gottschalk

 






Burg-Sharing

burg sharing

Was wäre wenn … die Burg Community das Teilen anfängt?

Juber Attia

 






Prothese für alle

proth

Kollaborative und global vernetzte Projekt-Entwicklung am Beispiel einer Prothese.

Sascha Henken, Felix Seltmann