ID Neuwerk

Design Education Research

lupe

Präsentation

Film zur Projekt-Präsentation am 30. Januar 2017

 

1:32 3D Workshop Bau 3D Drucker
2:02 Solid Works Workshop
2:16 Do-It-Yourself Design Ausstellung
2:38 Studio Mark Braun
3:13 +ultra. gestaltung schafft wissen
3:40 material paradise. Modulor
3:48 Recherchen
4:10 Workshop „The missing link”
4:58 Themenbasar / Gastkritik mit Christian Zöllner
5:34 Zwischen-Präsentation
6:36 M1 / Timm Hergert, Ezra Dilger, Lukas Rößler
8:54 2K / Johannes Voelchert
10:21 Hautsache / Larissa Siemon
12:00 Mono / Leonarda Spassova
13:17 Erde Wachs Stift / Benno Bruksch
14:43 Elan / Hauke Odendahl
17:04 TannTann / Birgit Hengstebeck
20:51 Ureamat / Katerina Kagioglidis, Alexander Naumann
23:10 E-Suite / Stephan Hildebrandt
25:04 Albert / Lukas Keller, Chris Walter
28:10 Ausstellung

 

Mono / Bachelor-Präsentation Leonarda Spassova

MONO ist ein Kleidungsstück, das aus einem rechteckigen Stück Stoff besteht, bei dem durch wenige Einschnitte ein an den Körper angepasstes Kleid entsteht. Von einer 1 Meter breiten Stoffbahn wird je nach gewünschter Kleiderlänge ein Stück abgeschnitten. Den Körpermaßen entsprechend wird das Material beschnitten und umgelegt. Die Anordnung der Schnitte bedingt das Erscheinungsbild. Mit einem auf Vorder- und Rückseite verschiedenfarbigen Stoff kann das Kleid je nach gewünschter Farbkombination gewendet werden.

 

e-Suite / Bachelor-Präsentation Stephan Hildebrandt

Eine Kombination aus Oberteil und Unterwäsche, die Energie gewinnen kann ohne den Träger einzuschränken, diese Energie in Strom umwandelt und elektronischen Geräten per kabeloser Übertragung zur Verfügung stellt.