ID Neuwerk

Design Education Research

lupe

Neue Handlungsfelder für das Design

 

Neue Handlungsfelder für das Design
Bachelor-Abschlussarbeit Johanna Padge und Malte Westphalen

Studiengang Industriedesign / Mentor: Prof. Guido Englich
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle / 2013

 

Was ist Design und was will Design? Das Design muss sich von je her im Zuge gesellschaftlicher und systemischer Veränderungen die Frage stellen wie es auf diese reagiert. Doch inwiefern kann Design mehr, als bestehende Probleme lösen? Kann es losgelöst von Vorgaben und Standards anderer Disziplinen, seine Rolle frei bestimmen?

Kann Design eine richtungsweisende Disziplin sein?

Die Aufgabe eines Designers sollte nicht darin bestehen noch ein neues und schönes Produkt zu gestalten, sondern vielmehr darin, eine Struktur zu erschaffen, in der gelebt werden kann. Diese Struktur kann objekthaft-materieller oder konzeptionell-immaterieller Natur sein.

Versteht man also unter Design mehr als die bloße Formgebung und sieht es in einer vermittelnden und kommunizierenden Rolle – die eines Bindeglieds zwischen verschiedensten Disziplinen – wäre seine Aufgabe Fragen zu stellen und nicht geordnete und mustergültige Antworten oder Anweisungen zu geben. Die Aufgabe eines Designers im Sinne eines Moderators wäre, das noch-nicht-vorhandene, beziehungsweise das noch-nicht-gedachte zu erkennen, zu finden und zu kommunizieren.

Mit unserem Bachelor-Projekt, der Gesellschaft für experimentelle Zusammenarbeit, wollen wir Projekte, Phänomene, Theorien und Prozesse, im aber auch fern des Designkontext, finden und miteinander vergleichen. Aus dieser Sammlung wollen wir herausfiltern, wo neue Handlungsfelder für das Design liegen und welche neuen Methoden im Designprozess genutzt werden könnten.

J. Padge / M. Westphalen

 

Neue Handlungsfelder für das Design Texte aus der Bachelor-Arbeit (2013) von Johanna Padge und Malte Westphalen

 

Neue Handlungsfelder für das Design
Texte aus der Bachelor-Arbeit (2013)
von Johanna Padge und Malte Westphalen

Von Mustern und Pattern
Anderes Machen
Common Grounds
Von Kathdralen und Basaren
Neue Planung
Neues Handeln
xyz spaceframe vehicles