ID Neuwerk

Design Education Research

lupe

Superkiosk / Minishop
Portable Mikro-Galerien für Dinge oder Ideen

Film der online Präsentation

 

Superkiosk / Minishop
Portable Mikro-Galerien für Dinge oder Ideen

Entwurf Komplexes Gestalten
Studiengang Industriedesign und Innenarchitektur
Sommersemester 2020

 

Hier das gesamte Projekt ansehen … 

 

Der Kiosk als Fenster zur Stadt und urbane Schnittstelle für Kommunikation und Austausch. Vielerorts verschwinden diese Kleinstarchitekturen aus dem öffentlichen Raum … wir suchen in diesem Projekt Nutzungsideen für eine erweiterte zeitgemässe Kiosk-Kultur und die passenden Architekturen.

Im Projekt sollten auf maximal 8 qm Grundfläche autarke, portable Kapseln, Kabinen, Minishops … entwickelt werden, die als stand- und wetterfeste 1:1 Prototypen zur Jahresausstellung ihren Auftritt haben. Begleitend zum Entwurf sollten potenzielle Nutzer oder Partner gefunden werden und konkrete Orte für die Nachnutzung der Gebäude.

Die Projektarbeit erfolgte in gemischten Teams aus Studierenden der Innenarchitektur und des Industriedesign.

Bedingt durch die Ausbreitung und die Folgen der Corona-Pandemie nimmt das Projekt einen anderen Verlauf. Die Zusammenarbeit erfolgte online über Zoom-Konferenzen. Die Entwürfe bleiben weitestgehend Zeichnungen und Collagen, die durch Animation und Film präsentiert werden.

Studierende:
Milan Behrens, Lucas Bögelsack, Leonhard Burmester, Lutz Dörner, Michael Goß, Mia Hemmerling, Nikolaus Hößle, Yiyun Huang, Theresa Jaspers, Michelle John, Paulina Knoll, Theresa Lässer, Pierre Lichtenstein, Kristin Lieb, Janna Radlow, Lucas Riedl, Jasmin Schauer, Rebekka Schilken, Lisa Wegmershausen, Sandro Wiegand, Yasemin Yilmaz

Moderation:
Prof. Guido Englich, Prof. Klaus Michel
KM Benjamin Schief, KM Maren Englisch