ID Neuwerk

Design Education Research

lupe

Prozess

 

 

individuelle exkursion und film-reportage

… vor beginn des semesters einzeln oder in kleinen gruppen eigenständig und selbst-organisiert auf exkursion gehen und initiativen oder akteure besuchen, die im themenkontext unseres projektthemas agieren. also akteure, die die zukunft in die hand nehmen und irgendetwas anders, besser, unkonventioneller … machen als die mehrheit … also akteure, aktivisten, die den wandel vorantragen

 

 

 

literatur/buch-porträt als film

… wählen Sie eines der vorgeschlagenen Bücher aus … und erstellen Sie zu diesem Buch eine kurze Reportage als filmisches Porträt … in einer Länge von max. 5 Minuten.

Diese filmische Darstellung kann sich auf das Buch als Gesamtes, auf eine wesentliche These, auf einen Beitrag in diesem Buch beziehen …

 

montag, 1.4.– dienstag, 2.4.2019

vorstellung der … reise-reportagen (link)

vorstellung der … buch-porträts (link)

 

post exit themenbasar
Dokumentation des Themenbasar

 

montag, 8.4. – mittwoch 10.4.2019

Themenbasar

Mit der Methodik des Themenbasars wird eine Projektthematik erstmal weit geöffnet – mit unvoreingenommenem Sprung in die Sache werden Ideen, Ansätze, Inspirationen, Wünsche, Konzepte … in die Gruppe getragen – dabei spielt es keine Rolle, ob man den eigenen Vorschlag selbst ausführen würde oder nicht.

Alles, was in den Köpfen ist und im weitersten Sinne in die Projektthematik passt, soll visuell in den Raum auf Pinnwände übertragen und dadurch gegenseitig zugänglich gemacht werden. Um möglichst weite Themenfelder aufzumachen, sollen durch die TeilnehmerInnen je fünf Projektideen auf A3-Blätter schnell skizziert und visualisiert werden und durch eine Kurzbeschreibung erklärbar sein. Im Anschluss werden die Vorschläge in Sub-Themen geordnet und in einem zweiten Durchlauf verdichtet.

Das Ziel ist es, Themen für die Projektdurchführung zu generieren … ebenso lassen sich auf diese Weise auch Themen für Gruppenarbeiten identifizieren.

 

 

 

montag, 15.4. – donnerstag, 18.4.2019

Film Workshop mit Felix Brokbals
entwicklung eines teasers für das eigene projektthema

 

mittwoch, 24.4.2019

kick-off vorstellung
des projektthemas mit film-teaser,
gast-kritik mit prof. dr. veronika biermann, maike fraas und sanna schiffler

 

hier die film-teaser im einzelnen ansehen …

 

 

dienstag, 30.4.2019

1+2 speed dating in der gruppe

jede*r teilnehmer*iin bekommt per losverfahren zwei gesprächs-partner*innen …
um das eigene projekt zu besprechen …

und agiert anschliessend dann in zwei weiteren gesprächsrunden selbst als gesprächspartner*in für eine/n andere/n kommiliton/in

hierfür wird auf einem din a3 blatt das projekt dargestellt:
arbeitstitel des projekts, kurze bschreibung, visuelle eindrücke von der geplanten filmischen umsetzung

vorvollzug …
welche ressourcen … (technik, menschen, recherchen, orte etc.)
zeitplanung …

eigene fragen …
eigene unsicherheiten oder zweifel …

alles, was Ihnen noch einfällt
– auf wunsch ergänzt durch weitere medien und fragen

 

 

Film zum Workshop von Vincent Zimmer

 

3.–10.5.2019

optional teilnahme am workshop
Raum.Dialog Gräfenhainichen
Post-fossile Werk-Stadt in Ferropolis

 

in der 6. woche (= kompaktwoche) bieten maike fraas und johanna padge einen workshop in der post-exit / post-fossilen region um gräfenhainichen an.

hier lässt sich im besonderen der wandel beobachten von ehemals industriell geprägten gegenden, gemeinden, orten, landschaften, sozialbeziehungen und individuellen biografien … in post-industrielle zukünfte … deren gestaltung und neue ausprägungen, lebens- und arbeitsbedingungen usw. … ist vielerorts im gange und wird noch viele jahre anhalten

 

dienstag, 14.5.2019

lecture filmbeispiele

vorstellung einer reihe von filmen und film-ausschnitten zur darstellung von konzepten und entwürfen, zukunftsvisionen und szenarien, informationen und fakten …

hier die lecture ansehen …

 

dienstag, 21.5.2019

screening 1
gast-kritik mit carsten stracke

 

 

dienstag 11.6.2019

screening 2
gast-kritik mit marcie jost

 

ab 17.6.2019

finishing workshop mit felix brokbals
film fertigstellen, schnitt, effekte, ton, sprecher etc.

 

ab 24.6.2019

film und dokumentation fertigstellen
(in die dokumentation kommt konzeptbeschreibung,
storyboard/drehbuch, filmstills etc.)

 

 

 

dienstag, 2.7.2019

post exit präsentation

hier den film der präsentation ansehen …