BILDWETTBEWERB ’20

Kaum etwas ist so spannend wie das erste Studienjahr. Doch besonders die Semester in 2019 und 2020 hielten besondere Herausforderungen bereit. So fröhlich der Start an der BURG und das Ankommen in der Stadt Halle auch sein kann, wurde er doch von gesellschaftlichen und sozialen Krisenzuständen überschattet.

Gerade die derzeitige Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen zur Infektionskontrolle, ermöglichen uns stille Kontemplation, um in den eigenen vier Wänden oder allein im Park die vielfältigen Eindrücke der letzten Monate zu verarbeiten. Aber wohin jetzt mit den neuen Erkenntnissen? Und deshalb wollen wir auch dieses Jahr wieder von den Ersties wissen: Wie war das erste Jahr an der BURG?

Der BURG STARTBLICK ist der Bildwettbewerb für Euch Ersties. Wir von Burg gestaltet! wollen Eure Erfahrungen sehen. Eure Impressionen aus Studium und Stadt, möchten wir auf Postkarten drucken und in der Welt verteilen. Egal ob Schnappschuss oder Skizze. Teilt Eure Blicke mit uns:

Was fällt Euch auf?
Was stimmt Euch fragend?
Was kann sich sehen lassen? Was ist schräg? Habt Ihr etwas Geheimes entdeckt?
Wie lebt und studiert es sich zwischen 0:00 und 24:00 Uhr? Was ist denn typisch BURG!? Wie ist die Lage? Und wie seht Ihr das überhaupt?

Sendet uns Eure Bilder, die Eure Anfangszeit und die Stimmung an der BURG und in Halle am besten beschreiben. Wir zeigen Eure Eindrücke einer blickigen Jury, welche die besten Motive prämiert und für Postkarten auswählt. Außerdem gibt es großartige Aussichten für die drei Gewinner*innen unter Euch! Sie erhalten, zusätzlich zu den ganz persönlichen Postkarten, eine externe High End 2TB Festplatte.

Mitmachen ist ganz einfach! Lest zuerst die Teilnahmebedingungen.
Seid ihr damit einverstanden, könnt Ihr Eure Bilder hochladen.

LOS GEHT’S!


Übrigens: Wusstet Ihr schon, dass Burg gestaltet! QPL diesen Bildwettbewerb leider zum letzten Mal abhalten kann? Mehr dazu HIER!